Schulthess Blog – Waschmaschinen | Schulthess

Nachhaltigkeit - das Thema Nummer 1 bei Schulthess

Blog - Nachhaltigkeit - das Thema Nummer 1 bei Schulthess

Waldbrände, Anstieg des Meeresspiegels, unvorhersehbare Wetterereignisse – kurz: Klimawandel. Er ist der Grund, weshalb die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit für jeden von uns und für die Zukunft unseres Planeten zentral sind. Nachhaltigkeit bedeutet per Definition, so zu handeln, dass sowohl die Bedürfnisse von gegenwärtigen als auch von zukünftigen Generationen befriedigt werden. Sie stützt sich dabei auf die drei Säulen Ökologie, Ökonomie und Soziales.

Schulthess denkt schon heute an morgen und verpflichtet sich so der Nachhaltigkeit, damit auch zukünftige Generationen ihre Bedürfnisse voll und ganz ausleben können. Für Schulthess bedeutet dies hohe Qualität, langlebige Produkte, Innovationsgeist und eine faire, umweltfreundliche und sozial verträgliche Produktion.

Swiss made

Unser Beitrag zum Umweltschutz beginnt bereits beim Produktionsstandort Schweiz. Seit 1845 werden Schulthess-Waschmaschinen, -Wäschetrockner und -Geschirrspüler in Wolfhausen im Zürcher Oberland entwickelt, produziert und von dort auch ausgeliefert. Dies führt zu einer grossen Flexibilität und kurzen Transportwegen – bis zu 22-mal kürzer, als wenn im Ausland produziert wird. Um auch die Wege unserer Servicetechnikerinnen und -techniker zu optimieren, nützt Schulthess ein digitales Routenplanungssystem, das die kürzest möglichen Wege berechnet. So sparen wir Schadstoffemissionen ein und reduzieren die Belastung der Strassen, während unsere Mitarbeitenden im Kundenservice immer schnell vor Ort sind.

Auch unsere Fahrzeugflotte wird laufend modernisiert und mit noch verbrauchsärmeren Fahrzeugen ausgetauscht.

Nachhaltiges Handeln – auch unter den Mitarbeitenden

Schulthess fördert auch intern nachhaltiges Handeln und Denken. So werden unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern grosszügige Vergünstigungen auf den öffentlichen Verkehr gewährt. Ausserdem gibt es bei Schulthess immer frisches Hahnenwasser – eiskalt, temperiert und sprudelnd – in Glaskaraffen oder den neuen Fill-me-Bottles im Schulthess-Design. Dies sind Flaschen aus hochwertigem Borosilikatglas, ein mineralisches Spezialglas, das hitzebeständig, hygienisch, pflegeleicht und robust ist. Mit jedem Kauf einer Fill-me-Bottle wird einen Franken an Drink & Donate gespendet. Damit werden Trinkwasserprojekte auf der ganzen Welt unterstützt. Schulthess verzichtet so bewusst auf PET-Flaschen und investiert in eine nachhaltige Alternative.

Die Auftragsabwicklung bei Schulthess verläuft gänzlich papierlos, und zwar sind die Prozesse von Auftragseingang bis Rechnungsstellung komplett elektronisch. Unsere Broschüren, Preislisten und anderen Dokumente stellen wir als E-Paper zur Verfügung, gedruckt wird nur noch gezielt. Für all unsere Produktbroschüren verlangen wir ausserdem einen kleinen symbolischen Betrag, den wir an Umweltorganisationen spenden. Indem wir nur das drucken, was wirklich nötig ist, sparen wir sowohl Papier als auch Abfall ein und schonen gleichzeitig die Umwelt.

Schweizer Qualitätsprodukte

Schulthess-Maschinen haben Schweizer Premiumqualität: Sie bestehen aus hochwertigen Materialien, die fachmännisch verarbeitet werden. So sind beispielsweise die äusseren und inneren Waschtrommeln unserer Waschmaschinen aus hochwertigem Chromstahl anstatt aus Plastik, was sie äusserst hygienisch und zudem recycelbar macht. Diese hohe Qualität führt zu einer ausgezeichneten Langlebigkeit, denn Schulthess-Maschinen funktionieren viele Jahre lang verlässlich. Und obwohl die Anschaffungskosten zu Beginn höher sind als bei anderen Herstellern, sind die effektiven Kosten über zehn Jahre hinweg deutlich geringer als bei Billigprodukten. Langlebigkeit bedeutet also nicht nur einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, sondern schont auch das Portemonnaie.

Blog - Wäschetrommel aus Chromstahl statt Plastik

Reparaturmöglichkeiten

Ist eine Maschine dennoch defekt, repariert sie der Schulthess-Kundenservice auch noch nach vielen Jahren zu einem fairen Preis. Sämtliche Ersatzteile werden am Produktionsstandort Schweiz gelagert und können von dort direkt versandt werden. Es stehen für mehrere Gerätegenerationen alle Teile zur Verfügung.

Erstklassige Energieeffizienz durch fortschrittliche Waschtechnologie

Schulthess-Waschprogramme sind so konzipiert, dass sie mit möglichst geringem Energie-, Wasser- und Waschmittelverbrauch perfekte Waschresultate erzielen. Sowohl die Waschprogramme als auch die Mechanik der Waschmaschinen selbst werden dabei stetig optimiert, denn mit verbesserter Technologie und Mechanik werden die Geräte immer umweltfreundlicher. Das Prinzip ist ganz einfach, es basiert auf dem sinnerschen Kreis oder Waschkreis. Er funktioniert so: Der Waschvorgang baut grundsätzlich auf vier Komponenten auf: Waschmittel, Mechanik, Zeit und Temperatur. Diese hängen direkt zusammen, was bedeutet, dass bei der Änderung eines Faktors alle anderen automatisch ebenfalls angepasst werden. Wird also die Mechanik der Waschmaschine verbessert, wird die Wäsche sauberer und die Maschine spart bei einem Waschgang viel Wasser, Waschmittel und Energie ein. Das wirkt sich ganz konkret auf Umwelt und Budget aus.

Schulthess-Waschmaschinen sind besonders energieeffizient. Auf dem EU-Energielabel erhielten die meisten unserer Maschinen die Wertung A+++, was für die beste Wasch- und Schleuderwirkung mit minimalem Wasser- und Energieverbrauch steht. Besonders ressourcenschonend ist das Waschen auch mit dem Warmwasser- und Regenwasseranschluss.

Fortschritt

Durch die stetige Verbesserung von Maschinen und Programmen ist es Schulthess gelungen, den Energie- und Wasserverbrauch in den letzten 40 Jahren um das 7-Fache zu senken. 1975 verbrauchte eine Waschmaschine pro Kilogramm Wäsche 55 Liter Wasser und 0,49 kWh Energie. Heute benötigt sie mit nur noch 6,8 Litern pro Kilo Wäsche 88 Prozent weniger Wasser und nur noch 0,087 kWh Energie.

Für unsere Erde

Um Schulthess so ökologisch wie möglich zu machen, haben wir uns zu messbaren Umweltschutzmassnahmen verpflichtet (ISO-Zertifizierung 14001) und sind als Unternehmen Mitglied bei My Blue Planet.

 

Ayla Martis

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×