Wir sind Ihr Gemeinschaftswaschküchen-Profi | Schulthess

Wir sind Ihr Gemeinschaftswaschküchen-Profi

Schulthess weiss, worauf es bei Maschinen in Gemeinschaftswaschküchen ankommt. Gerätehygiene, kurze Wasch- und Trocknungszeiten, Ökologie und ganz besonders die Strapazierfähigkeit sind die Kriterien, wenn mehrere Menschen dieselben Maschinen benützen. Von unserer langjährigen Erfahrung profitieren Liegenschaftsverwaltungen – und deren Mieter.

Für jede Waschküche genau das Richtige

Waschmaschinen und Wäschetrockner in Mehrfamilienhäusern müssen ganz besonders hohe Anforderungen erfüllen. Sie müssen strapazierfähig sein, ökologisch, wartungsarm – und Sprachtalente obendrein. Wir sind Waschküchen-Experte und wissen aus Erfahrung, worauf es bei Maschinen für Gemeinschaftswaschküchen ankommt. Denn Mehrfamilienhaus ist nicht gleich Mehrfamilienhaus: Anzahl Parteien, bevorzugtes Zahlungssystem und schliesslich auch der Mietermix sind für die Wahl der richtigen Geräte ausschlaggebend. 

So punkten Sie bei Mieterinnen und Mietern

Waschmaschinen und Wäschetrockner in Gemeinschaftswaschküchen müssen einwandfrei funktionieren, einfach zu bedienen sein und dabei einiges können. Auf schnelle Waschprogramme legen Mieterinnen und Mieter genauso Wert wie auf Energieeffizienz. Schulthess-Geräte gibt es mit vielen Spezialprogrammen. So sorgt beispielsweise das Maschinenreinigungsprogramm Autoclean für hygienische Sauberkeit der Waschmaschine – in Gemeinschaftswaschküchen ganz besonders wichtig, damit Keime nicht weitergegeben werden. Ausserdem sind die Wasch- und Trocknungsprogramme perfekt aufeinander abgestimmt. So gibts keine Wartezeiten, die Wäsche ist im Nu erledigt und die Waschküche für den Nächsten frei.

Rundum-sorglos-Paket

Der beste Kundenservice ist der, den man nicht braucht. Da sind Sie bei Schulthess auf der sicheren Seite: Unsere Waschmaschinen und Wäschetrockner sind solide gebaut und extrem wartungsarm. Im Fall der Fälle ist der Schulthess-Kundenservice prompt zur Stelle. Rund um die Uhr, an 7 Tage die Woche – weil sich Störungen nicht an Öffnungszeiten halten.

Erwähnenswert: Alle Störungen werden innert 24 Stunden behoben und pro Arbeitsgang benötigen unsere Servicetechniker nur rund 45 Minuten. Zudem setzt Schulthess auf Second-Level-Support. Was bedeutet, dass den Servicetechnikerinnen und -technikern am Einsatzort Fachleute im Hintergrund zur Seite stehen. Ein erfolgreiches Konzept: 93 Prozent der Reparaturen werden beim ersten Einsatz erledigt.

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×