Die richtige Babypflege beginnt beim Wäschewaschen

Die Anforderungen sind hoch

Sie als Mutter oder Vater haben besondere Ansprüche an die Produkte für Ihre Kinder. Gerade bei Babyprodukten sind diese Anforderungen besonders hoch, denn die Haut eines Babys ist besonders empfindlich. Viele Mütter und Väter achten daher bei der Auswahl von Hautpflegeprodukten, Nahrungsmitteln, Spielzeug und von Kleidung auf natürliche Inhaltsstoffe und gegebenenfalls eine Schadstoffprüfung. Die Babybekleidung sollte zusätzlich pflegeleicht und gut zu reinigen sein. Hier wird es häufig Flecken und starke Verschmutzungen geben. Diese sind nicht immer leicht zu entfernen, sodass Babykleidung manchmal mit höheren Temperaturen gewaschen werden muss. Das darf den Sachen weder schaden noch dürfen sie dadurch einlaufen. Generell wird Babykleidung im Vergleich deutlich häufiger gewaschen, denn nicht selten müssen unsere Kleinsten mehrmals am Tag teilweise oder komplett umgezogen werden. Eine Waschmaschine, die die Kleidung bei der Wäsche zusätzlich schützt, kann da einiges bewirken. Daneben gibt es allerdings noch einige weitere Anforderungen, die Waschmaschinen in einem Haushalt mit Baby erfüllen müssen. 

Die richtige Babyhautpflege – darum ist sie wichtig

Die Haut von Babys aber auch von Kleinkindern ist sehr empfindlich, denn das hauteigene Schutzschild bildet sich erst mit der Zeit. In diesem Alter ist es noch nicht ausgebildet, sodass die Haut schnell und stark auf äussere Einflüsse reagiert. Vor allem chemische Produkte können hier zum Problem werden. Aus diesem Grund achten Sie bei der Auswahl der Produkte auf natürliche Inhaltsstoffe und wenig Chemie. Dieser Punkt ist allerdings nicht nur für Windeln, Cremes und andere Pflegeprodukte entscheidend. Auch bei der Babykleidung sollten Sie auf natürliche Materialien achten, die die empfindliche Babyhaut nicht angreifen. 

Damit das so bleibt, ist eine gründliche und vor allem rückstandslose Reinigung der Kleidung erforderlich. Genau das leisten die Waschmaschinen von Schulthess. Die Rückstände des verwendeten Waschmittels werden nahezu vollständig aus der Babykleidung entfernt. Gleichzeitig wird sie porentief gereinigt, um spätere Hautirritationen zu verhindern. Keime und Bakterien werden zuverlässig entfernt, sodass Ihr Baby rundum geschützt ist. Schulthess-Waschmaschinen schützen die Kleidung bei jeder Wäsche. Sie wird angenehm weich und kratzt nach dem Trocknen nicht unangenehm auf der Haut. 

schlafendes baby

Was ist an einer Schulthess-Waschmaschine so besonders?

Schulthess-Waschmaschinen verfügen alle über das spezielle Babycare-Programm. Mit diesem werden selbst besonders starke Flecken problemlos entfernt. Die Wäsche wird zusätzlich gründlich ausgespült, sodass keinerlei Waschmittelreste in der Babykleidung zurückbleiben. 

Dieses Waschprogramm der Schulthess-Waschmaschinen bietet aber noch einen weiteren Vorteil: Sie können damit nicht nur die Kleidung Ihres Babys waschen. Auch Plastikspielsteine können mit diesem Programm in der Waschmaschine gereinigt werden, sodass sie ebenfalls regelmässig ganz einfach von Keimen befreit werden. Damit aber nicht genug: In Punkto Sicherheit, gerade in einem Babyhaushalt, möchte niemand Kompromisse eingehen. Eine Schulthess-Waschmaschine bringt die Sicherheit auf ein neues Level.

Babys und Kleinkinder sind ständig auf Entdeckungstour, Gefahren kennen und erkennen sie in diesem Alter noch nicht. Eine Waschmaschine oder auch ein Wäschetrockner übt dabei einen besonderen Reiz aus – egal ob eingeschaltet oder nicht. Sobald die Waschmaschine läuft, weckt die Bewegung in der Trommel die kindliche Neugier. Nicht selten versuchen Kleinkinder, die Waschmaschinentür während des Waschgangs zu öffnen, oder sie drücken auf den Knöpfen herum. Andere sehen in der leeren Trommel ein tolles Versteck und klettern vielleicht hinein. Fällt die Tür dann zu, kommt das Kind ohne Hilfe von aussen nicht mehr raus. 

Schulthess beugt diesen Gefahren vor und hat ihre Maschinen mit verschiedenen Sicherheitsfunktionen ausgerüstet. Die Waschmaschinen verfügen beispielsweise über Doppelverglasung des Bullauges und eine Kindersicherung. Da Baby- oder Kinderkleidung häufiger gewaschen werden muss, läuft die Maschine entsprechend oft. Wie oft haben Sie schon die Wäsche liegen lassen, damit Ihr Kind in Ruhe schlafen konnte? Schulthess hat eine spezielle Supersilent-Dämmung entwickelt, mit der die Maschine auch nachts problemlos laufen gelassen werden kann. Die Waschmaschine ist dann nicht lauter als ein normales Gespräch oder leise Radiomusik. Mit einer Schulthess-Waschmaschine müssen Sie zumindest diesen Teil des Haushalts nicht mehr dem Schlafrhythmus Ihres Kindes anpassen. 

baby im Bademantel

Schulthess-Waschmaschine kaufen – ein Auszug der Modelle

Spirit 520

Die Spirit 520 gilt als Standard-Plus-Modell von Schulthess. Sie verfügt über ein 4,3“ grosses Farbdisplay, mit dem Sie alle wichtigen Informationen auf einen Blick erfassen können. Die Menüführung ist intuitiv und in vielen Sprachen möglich. Die Füllmenge von bis zu 8 Kilogramm bietet ausreichend Platz für jede Menge Babykleidung. Die Spirit-520-Waschmaschine hat Energieeffizienzklasse A, arbeitet also äusserst energieeffizient. Dank sensorgesteuerter Mengenautomatik wird die Waschzeit zum Beispiel bei geringer Beladung reduziert und dadurch Energie eingespart. 

Weitere Pluspunkte der Waschmaschine sind die Aquastopp-Funktion, der integrierte Timer zur Voreinstellung der Startzeit, die spezielle Silent-Plus-Dämmung des Geräts sowie die zahlreichen Waschprogramme. Dank cleanJet-Technologie können Sie Ihre Wäsche gezielt noch schneller waschen, auch bei niedrigen Temperaturen. Der Name kommt nicht von ungefähr, denn ein speziell abgestimmter Programmablauf sorgt für eine noch schnellere Reinigung der Kleidung, ohne das Waschergebnis zu beeinträchtigen. Zusätzlich wird die Wäsche durch diese Technologie noch besser gespült und eventuelle Reste des Waschmittels zuverlässig ausgewaschen. Für zusätzliche Sicherheit sorgt eine Kindersicherung, eine Schaumüberwachung sowie eine Funktion zur Erkennung von Unwucht. Über eine gesonderte Anzeige können Sie sowohl den Wasserzulauf wie auch den Wasserablauf kontrollieren. Die Anzeige des Programmstands sowie der Restzeit gibt Ihnen jederzeit Aufschluss über den Status des Waschvorgangs. Die einstellbare Lautstärke des Signaltons zum Programmende entspannt den Waschvorgang zusätzlich. 

Spirit 530

Die Schulthess-Spirit-530 ist das nächstgrössere Modell. Sie verfügt ebenfalls über ein 4,3“ grosses Farbdisplay, hat Energieeffizienzklasse A und ist für eine Füllmenge von bis zu 8 Kilogramm geeignet. Ein Beladungssensor überwacht dabei durchgehend die Füllmenge und meldet eine eventuelle Überladung der Maschine. Dank Supersilent-Technologie ist diese Waschmaschine nochmals leiser als die zuvor genannte Spirit 520.

Damit allerdings nicht genug: Diese Schulthess-Waschmaschine verfügt über einige weitere nützliche Funktionen. Sehr praktisch ist zum Beispiel der Schmutzsensor der Maschine. Er erkennt den Verschmutzungsgrad der Wäsche und passt den Waschvorgang entsprechend an. Gerade Babykleidung ist oft stärker verschmutzt. Mit den Funktionen Antibac und Babycare werden Bakterien während des Waschvorgangs zuverlässig entfernt und eventuelle Waschmittelrückstände restlos ausgespült. Mit dieser Waschmaschine wird Ihre Wäsche wirklich porentief sauber. 

Mit Schleuderdrehzahlen von bis zu 1600 Umdrehungen in der Minute drückt die Waschmaschine bereits einen guten Teil des aufgenommenen Wassers wieder aus. Die Option Bügelfinish sorgt gleichzeitig dafür, dass die Wäsche nicht zu stark knittert. Für Sicherheit sorgen auch hier wieder die Funktionen Aquasafe, eine Unwuchterkennung sowie Schaumüberwachung. Optional kann die Maschine wahlweise auch am Warmwasser- oder am Regenwasseranschluss angeschlossen werden. So können Sie zusätzlich Energie sparen oder mittels Weichwasseranschluss den Waschmittelverbrauch reduzieren und gleichzeitig Kalkablagerungen verhindern.

Spirit 540 und 540 artLine

Das dritte Modell ist die Spirit 540 beziehungsweise die Spirit 540 artLine. In ihren Funktionen steht diese Waschmaschine den beiden zuvor genannten in nichts nach. Sie verfügt ebenfalls über die Energieeffizienzklasse A, hat diverse Waschprogramme zwischen 20 °C und 90 °C und eine maximale Schleuderdrehzahl von 1600 Umdrehungen pro Minute.

Wenn Sie eine Schulthess-Spirit-540-Waschmaschine kaufen, bekommen Sie ein Modell der Extraklasse. Die zahlreichen Programme lassen keine Wünsche offen. So gibt es zum Beispiel ein spezielles Waschprogramm für Business- oder Sportkleidung. Ein Schmutzsensor erkennt den Grad der Verschmutzung Ihrer Wäsche und passt den Waschvorgang automatisch an. Für leichte Flecken gibt es zusätzlich ein Expressprogramm, mit dem die Wäsche nur kurz gespült und gereinigt wird. 

Damit aber nicht genug, denn wie schon die Spirit 530 ist sie für einen Babyhaushalt bestens gerüstet. Über den Knopf Supersilent aktivieren Sie die Geräuschminimierung Ihrer Waschmaschine. Sie läuft dadurch ausgesprochen leise und stört selbst empfindlichsten Babyschlaf nicht. Dank Antibac- und Babycare-Funktionen wird die Kleidung zuverlässig von Bakterien gereinigt und eventuelle Waschmittelrückstände werden restlos ausgespült. Weichspüler oder andere Chemie müssen Sie bei dieser Waschmaschine nicht verwenden. Die Kleidung wird dank der Softcare-Funktion angenehm weich und gut verträglich für empfindliche Babyhaut.

Die Spirit 540 kann allerdings noch mehr. Sie verfügt über die Aquasafe-Funktion, mit der Sie den Wasserverbrauch reduzieren und damit die Umwelt schonen können. Ihr Lieblingseinstellungen können als Favoriten abgespeichert und so jederzeit leicht genutzt werden. Der Beladungssensor erkennt jederzeit die Füllmenge in der Maschine und passt das Waschprogramm an. Zusätzlich wird Ihnen eine Dosierempfehlung des Waschmittels in Anlehnung an die Maschinenbeladung angezeigt. Sollten Sie dennoch einmal etwas zu viel Waschmittel verwendet haben, kann die Wäsche problemlos nochmals gespült und Waschmittelreste zuverlässig entfernt werden.

Das grosse Farbdisplay gibt Ihnen dabei jederzeit Aufschluss über den aktuellen Status Ihrer Maschine. Sie wählen hier nicht nur das Waschprogramm aus. Sie bekommen auch die Restzeit des Waschvorgangs angezeigt. Der abschliessende Signalton kann in seiner Lautstärke angepasst werden. Das Thema Sicherheit kommt hier ebenfalls nicht zu kurz. Wie schon die anderen Modelle hat auch die Spirit 540 eine Unwuchterkennung, eine Schaumüberwachung und eine Kindersicherung. Für eine besonders effiziente und nachhaltige Nutzung kann sie wahlweise am Warm- oder auch Regenwasseranschluss angeschlossen werden. 

Was aber unterscheidet die Spirit 540 von der Spirit 540 artLine? Die verfügbaren Farbvarianten. Die Spirit 540 artLine kommt in einem schicken Anthrazit-Farbton daher und wertet damit jeden Waschturm nicht nur funktional, sondern auch optisch auf.

Spirit 540

Welches Schulthess-Modell ist für Sie ideal?

Jede der genannten Schulthess-Waschmaschinen ist für einen Haushalt mit Baby oder Kleinkind geeignet. Sie verfügen über diverse Funktionen, die Sie beim Waschen von Babykleidung unterstützen. Natürlich gibt es zwischen den drei beziehungsweise vier Modellen jedoch einige Unterschiede. 

Ein grosser Unterschied zeigt sich zum Beispiel in der Geräuschisolation der Waschmaschine. Die Spirit 520 ist mit der sogenannten Silent-Plus-Isolation ausgerüstet. Diese dämmt bereits einen Grossteil der entstehenden Geräusche und macht die Maschine angenehm leise. Das nächstgrössere Modell, die Spirit 530, verfügt bereits über die Supersilent-Isolation, mit der die Waschmaschine problemlos auch während des Nickerchens Ihres Babys laufen gelassen werden kann. Besonders leise sind allerdings die Modelle Spirit 540 und 540 artLine. Sie verfügen über die Supersilent-Plus-Geräuschisolation, mit der die Waschmaschine zum Beispiel auch im Badezimmer direkt neben dem Kinderzimmer laufen gelassen werden kann. Ohne Ihr Baby zu wecken. 

Die verschiedenen Waschprogramme der Maschinen sorgen für jederzeit saubere Wäsche. Das spezielle Babycare-Programm der Spirit 530 ist speziell auf Babykleidung ausgelegt, reinigt gründlich und spült eventuelle Waschmittelrückstände zuverlässig aus. 

In Sachen Sicherheit können die drei Modelle gleichermassen überzeugen. Sie alle verfügen über eine Kindersicherung und ein doppelt verglastes Bullauge. Über eine entsprechende Anzeige können Sie jederzeit den Wasserzu- und -ablauf kontrollieren. Die Aquastopp-Funktion, die Unwuchterkennung sowie die Schaumüberwachung runden das Sicherheitspaket der Maschinen ab.

Egal, für welches der Modelle Sie sich also entscheiden, mit einer Schulthess-Waschmaschine liegen Sie in jedem Fall richtig. Sie bieten Ihnen die bestmögliche Reinigung Ihrer Kleidung. Ergänzt mit einem Schulthess-Wäschetrockner wird Ihr Waschturm besonders effizient. Auch hier haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Varianten und können ihn optimal auf Ihrer Waschmaschine abstimmen. Überzeugen Sie sich selbst und informieren Sie sich jetzt über die verschiedenen Wäschetrockner und Waschmaschinen von Schulthess.